Medien- und Netzwerktechnik

Datennetzwerktechnik – Glasfaser und Ethernet

Professionelle Vernetzung Ihrer Anlagen

Wir planen und vernetzen Ihre Sicherheits-, Sprach-, Video- und Datensysteme. Dabei bietet der Einsatz von Glasfaserkabeln in der strukturierten Gebäudeverkabelung eine hohe Investitionssicherheit und ermöglicht die Integration von Hochgeschwindigkeits-Datennetzen für jede Art von Anwendung. Im Bereich der Verkabelung und IP-basierter Netze setzen wir zuverlässige Netzwerkkomponenten ein und arbeiten schon im Vorfeld eng mit den IT-Verantwortlichen zusammen. In komplexeren Szenarien kommt auch Wireless-Technologie zum Einsatz, um z.B. größere Strecken zu überbrücken, die keiner großen Sicherheitsrelevanz unterliegen.

Wolpmann Gebäudesicherheit kann somit schon während der Bauphase alle nötigen Verkabelungssysteme untereinander berücksichtigen und an die baulichen Gegebenheiten unter Sicherheitsaspekten anpassen. 

Glasfaserdatenleitungen spleißen

Spleißen – für reibungslose Verbindungen unerlässlich

Aufgrund neuester Spleißgerätetechnik sind wir in der Lage, bereits verlegte Glasfaserdatenleitungen zu verbinden (Fachterminus: spleißen) und mit entsprechenden Messungen (OTDR und Dämpfung) auf Funktionsfähigkeit zu prüfen. Diese Maßnahmen gehören zu den Grundlagen in der Glasfaserverkabelung und setzen spezielle Fachkenntnisse sowie Spezialwerkzeuge voraus. Bei der Verkabelung in engen Rohrsystemen kommen Biegeradien-unempfindliche Glasfasern zum Einsatz.

Wir helfen Ihnen schnell und unverbindlich bei der Projektierung und stehen Ihnen bei technischen Fragen der Verkabelung jederzeit zur Verfügung.

Verwandte Themen


Glasfaser Netzwerke

Service-Telefon

Telefon:(0421) 43 000 - 0
Telefax:(0421) 43 000 - 30


Zusätzliche Leistungen

  • Konzeption und Planung der Gebäude-Netzwerkverkabelung
  • Verlegung, Spleißen und Messung von Glasfaserstrecken
  • Beschriftung und Dokumentation der Verkabelung